Heute schon geplaudert?9 Tipps für besseren Smalltalk

Gut geplaudert ist halb gewonnen. Denn erwiesenermassen kommen Menschen, die guten Smalltalk führen können, besser, erfolgreicher und glücklicher durchs Leben. Daher folgen hier Smalltalk Themen und Tipps, die jeder parat haben sollte.

Smalltalk leicht gemacht: Tipps für besseres Plaudern

Smalltalk ist die hohe Kunst mit einem Fremden ein nettes, fliessendes Gespräch zu führen. Und das ist leichter als man meint. Denn guter Smalltalk ist keine Hexerei, sondern eine Frage der Übung.

Locker Plaudern kann wirklich jeder – jedenfalls mit diesen 9 Smalltalk Themen und Tipps:

Inhalte nicht überbewerten

1 Beim Smalltalk geht es weniger darum, was man sagt, sondern viel mehr, wie man es sagt. Oft ist das Gegenüber zu Beginn sogar ganz froh, wenn du über Belanglosigkeiten statt über schwere Smalltalk Themen wie Finanzmärkte oder Weltpolitik sprichst. Gute Smalltalk Themen erkennt man daran, dass jeder mitreden kann.

Den ersten Schritt machen

2 Die meisten Menschen fühlen sich nervös, unwohl oder unsicher, wenn sie einen Smalltalk führen sollen. Guten Smalltalkern gelingt es, ihrem Gegenüber dieses Gefühl zu nehmen. Den ersten Schritt zu machen, kann dabei bereits ein guter Eisbrecher sein. Trau dich!

Gute Gemeinsamkeiten finden

3 Nicht nur als Einstieg, sondern auch als gutes Smalltalk Thema, eignen sich Gemeinsamkeiten mit dem Gegenüber. Vielleicht geht ihr in das gleiche Fitnessstudio oder zum gleichen Coiffeur, habt ein gemeinsames Hobby, freut euch beide schon auf die bevorstehende Weihnachtszeit oder Ähnliches. Ganz gleich, was es ist: Such etwas, das dich mit deinem Smalltalk Partner verbindet.

Komplimente machen

4 Komplimente sind wahre Alleskönner: Sie brechen das Eis, lockern ein Gespräch auf und versprühen Sympathie. Solch kleine Höflichkeiten eignen sich daher auch perfekt für den Smalltalk Einstieg. Beispiel: „Sie tragen aber ein hübsches Kleid. Ich wollte mir neulich erst ein Ähnliches kaufen; leider war es in meiner Grösse vergriffen.“

Auf der nächsten Seite geht’s weiter mit Smalltalk Tipp 5-9.

Schreibe einen Kommentar +